Tischtennisplatte gebraucht

Tischtennisplatte gebraucht kaufen

Tischtennisplatte gebrauchtIm Internet wird immer wieder eine Tischtennisplatte gebraucht erworben, zum Beispiel bei eBay.
Welche Tischtennisplatte gebraucht werden nun im Internet verkauft und was ist beim Erwerb einer Tischtennisplatte gebraucht zu beachten?
Auf dem Gebrauchtanzeigen-Markt findet man immer wieder eine große Auswahl an Tischtennisplatten der bekanntesten Marken wie Kettler, Sponeta und auch Joola oder die bekannte französische Marke Cornilleau. Das Unternehmen Sponeta stellt Tischtennisplatten her, die sich durch eine hervorragende Qualität auszeichnen und sich für Indoor- und Outdoor Einsätze sehr gut eignen. Sie weisen auch eine umfassende Ausstattung auf. Auch wenn eine solche Tischtennisplatte gebraucht erworben wurde, kann sie noch einen sehr guten Komfort aufweisen, wenn bestimmte Kriterien beim Kauf berücksichtigt werden. Sponeta stellt auch für andere Unternehmen wie TSP, Tibhar und Donic sehr hochwertige Tischtennisplatten her. Und es gibt noch weitere bekannte Marken, für die Sponeta Tischtennisplatten herstellt, die in der Regel eine lange Lebensdauer aufweisen und oft auch als Tischtennisplatte gebraucht erworben werden. So ist Sponeta auch unter dem Namen Badito oder Spontex bekannt. Mit diesen Tischtennisplatten, die ebenfalls eine sehr hochwertige Qualität versprechen, haben Anfänger wie auch Fortgeschrittene ihren Spaß am Tischtennisspielen. Unter diesem Namen ist eine Tischtennisplatte gebraucht ebenfalls auf dem Gebrauchtanzeigen-Markt zu finden und wird dort gerne gekauft. 

Die auch sehr bekannten Marken Kettler, Joola, Adidas und die französische Marke Cornilleau werden ebenfalls im Internet angeboten und sorgen für eine rege Nachfrage. Die Qualität dieser Marken ist ebenfalls ausgezeichnet und die Tischtennisplatten werden teilweise auch im Profibereich benutzt. In der Regel ist eine Tischtennisplatte gebraucht auch mit einem umfangreichen Zubehör ausgestattet, so dass man nichts mehr dazu kaufen braucht; und eine Tischtennisplatte gebraucht kann man halt auch zu einem attraktiven Preis erwerben. Auf dem Gebrauchtanzeigen-Markt wird man in allen Klassen fündig und auch die Marken-Tischtennisplatten kann man zu einem sehr guten Preis kaufen. Oft rentiert sich der Kauf einer Tischtennisplatte gebraucht, auch wenn sie schon kleine Gebrauchsspuren aufweist. Um beurteilen zu können, wie groß diese Gebrauchspuren letztendlich sind und ob dadurch die Spielqualität nicht doch zu stark reduziert wird, dazu bedarf es jedoch einiger Erfahrung und eines gewissen Fingerspitzengefühls. Denn nicht jede Tischtennisplatte gebraucht, die auf den ersten Blick gut erscheint , muss auch gut sein.

Was hat nun Tischtennisplatte-kaufen.eu beim Kauf einer Tischtennisplatte gebraucht beobachtet?

Im Internet steht für den Kauf einer Tischtennisplatte gebraucht ein sehr großes Angebot zur Auswahl. Darunter auch sehr viele hochwertige Marken Platten, die sich in der Regel in einem sehr guten Zustand befinden. Kleinere Gebrauchsspuren sind normal. Besonderes die Platten der Hersteller Kettler und Sponeta sind stark als Tischtennisplatte gebraucht vertreten und werden den Interessenten am Tischtennisspiel angeboten. Joola wird ebenfalls sehr häufig angeboten und ist auch entsprechend gefragt. Die Tischtennisplatten sind in den verschiedensten Materialien erhältlich und auch die Größen variieren. Was man sich auch immer wünscht, diverse Internetseiten – hier vor allem eBay – haben viel anzubieten, wenn es darum geht eine Tischtennisplatte gebraucht zu kaufen und lassen eine sehr große Auswahl zu. Manche Tischtennisplatte eignet sich vielleicht nur noch zum gelegentlichen Spielen und nicht für Turniere, aber für den Garten, um Spaß am Spiel zu haben ist die Tischtennisplatte gebraucht oft schon ausreichend. Die Ausstattung beinhaltet in der Regel ein Netz, einen Schlägerhalter und manchmal auch Schläger und sogar noch Bälle, und das ganze zu attraktiven Preisen; mit etwas Glück kann man sogar eine gute Markenplatte ergattern.
Anhand von vier ausgewählten Beispielen wird hier aufgezeigt, wie viel eine gebrauchte Tischtennisplatte kostet und welche Tischtennisplatten gebraucht verkauft werden. Diese Beispiele spiegeln das aktuelle Bild ganz gut wieder und richten den Fokus auf die Punkte, auf die Sie beim Kauf achten sollten, wenn eine Tischtennisplatte gebraucht ist. Der blau eingerahmte Text enthält den Angebotstext des jeweiligen Verkäufers. Aus rechtlichen Gründen dürfen die Originalbilder des Verkäufers hier nicht eingefügt werden, deshalb erscheint im blauen Rahmen anstelle des Original Bildes eine kurze Beschreibung der entsprechenden Tischtennisplatte gebraucht. Es folgt eine kurze Bemerkung von tischtennisplatte-kaufen.eu, was von dem jeweiligen Angebot zu halten ist und ob der Preis hierzu gerechtfertigt erscheint. Hier nun die Beispiele aus dem Bereich Tischtennisplatte gebraucht:

1. Tischtennisplatte gebraucht, Kettler Outdoor, Gebotspreis 123Euro

Verkaufstext:
Der Artikel wurde bereits benutzt. Ein Artikel mit Abnutzungsspuren, aber in gutem Zustand und vollkommen funktionsfähig. Bei dem Artikel handelt es sich unter Umständen um ein Vorführmodell oder um einen Artikel, der an den Verkäufer nach Gebrauch zurückgegeben wurde.

Beschreibung:
Es handelt sich um dunkelgraue Outdoor Alu Platte der Marke Kettler (Kettler Topstar). Auf der Plattenoberfläche sind bereits an mehreren Stellen in der Nähe der Mitte – links und rechts auf beiden Plattenhälften – etwa daumengroße weiße Flecken zu erkennen, die durch die Abnutzung der Lackschicht entstanden sind. An manchen Stellen sieht die Oberfläche nicht mehr ganz sauber aus.

Bemerkung 
Die beschriebene Tischtennisplatte gebraucht ist bereits leicht mitgenommen. Der Preis scheint zunächst günstig. Man sollte jedoch beachten, dass die Oberfläche nicht mehr ganz einwandfrei ist, und das Sprungverhalten des Balls dadurch beeinflußt werden kann. Trotzdem ist bei dieser Marke ein Preis bis ca. 150 € für die Tischtennisplatte gebraucht vertretbar. Zum ersten Beobachtungszeitpunkt war jedoch die Gebotsfrist noch nicht abgelaufen. Der Preis hat sich dann im Lauf der Auktion noch auf etwas über 200 Euro erhöht und die Versandkosten bzw. die Kosten der Abholung müssen auch noch vom Käufer getragen werden. Es gibt also noch einige WENNs und ABERs, um hier wirklich ein Schnäppchen zu ergattern.

2. Tischtennisplatte gebraucht, Marke Joola, VB 100 Euro

Verkaufstext:
Biete gebrauchte Indoor JOOLA Tischtennisplatte an, normale Gebrauchsspuren, schon älter, nicht zum Fahren nur zum Aufstellen, jede Menge Zubehör wie Bälle und Schläger.

Beschreibung:
Bei der beschrieben Tischtennisplatte gebraucht handelt es sich um einen hochwertigen, grünen Tisch der Marke JOOLA, der im Vereins- und Wettkampfbereich, jedoch ausschließlich als Indoor Platte eingesetzt wird. Der Tisch steht auf massiven, hellgrünen Füßen, die eingeklappt werden können, jedoch nicht fahrbar sind. Die Oberfläche scheint schon einige kleinere Abnutzungsspuren im Lack aufzuweisen. Diese Tischtennisplatte gebraucht ist im Freien, in einem Innenhof aufgestellt.

Bemerkung:
Die neueren Tische dieser Kategorie sind ab 800 Euro aufwärts erhältlich.
Wie stark diese JOOLA Tischtennisplatte gebraucht wurde, sollte man sich jedoch vor Ort ganz genau ansehen, da sie im Freien eingesetzt wurde, obwohl es sich hier eindeutig um eine Indoor Platte handelt; deshalb ist es gut möglich, daß die Oberfläche noch stärker verschlissen sein könnte, als auf dem Foto ersichtlich ist; z.B. könnten sich aufgrund des Witterungseinflusses kleine Risse in der Oberfläche gebildet haben, die hier ja aus Sperrholz besteht. Wenn das Sprungverhalten des Balls noch gut ist und man zudem akzeptiert, dass man diesen Tisch nicht schieben kann, sondern tragen muss, hat man als fortgeschrittener Spieler allerdings ein richtiges Schnäppchen gemacht. Für einen Anfänger ist jedoch auch eine einfachere Marke wie z.B. die Sponeta S1-72e für den Outdoor-Bereich völlig ausreichend.

3. Tischtennisplatte gebraucht, Marke nicht erkennbar, Preis 120 Euro

Verkaufstext:
Keine Detailbeschreibung vorhanden; Kostenlose Abholung; Versand nach: Nur Abholung

Beschreibung:
Bei der beschrieben Tischtennisplatte gebraucht handelt es sich um einen grünen, vermutlich 16mm starken Tisch mit einer Unterkonstruktion aus einfachen, ziemlich dünnen Stellfüßen. Die Oberfläche ist gut erhalten, weist jedoch auf einer Seite einen grünlichgelben Farbfleck auf, als wäre hier mit dem Pinsel darübergestrichen worden.

Bemerkung:
Diese Tischtennisplatte gebraucht scheint sich im Großen und Ganzen in gutem Zustand zu befinden. Die geringe Profilstärke der Oberfläche und die Tischunterkonstruktion aus einfachen Stellfüßen weisen darauf hin, dass diese Tischtennisplatte gebraucht eher im unteren Preissegment angesiedelt sein dürfte. Es ist nicht ersichtlich, ob diese Tischtennisplatte gebraucht für den Outdoor-Bereich geeignet ist. Leider ist nämlich die Marke nicht angegeben. Die Abholkosten sind wieder zu berücksichtigen. Ein Schnäppchen ist auch hier nicht für jedermann garantiert. Man muss hier schon genauer hinschauen, um wirklich das zu bekommen was man will.

4. Tischtennisplatte gebraucht, Sponeta, Preis n.V.

Verkaufstext:
Biete hier eine gebrauchte und sehr oft bespielte Tischtennisplatte an. Die Platte weist einige Beschädigungen auf, ist aber noch gut bespielbar. Geeignet für Freizeit, Garten und Anfänger zum Üben.

Beschreibung:
Bei dieser Tischtennisplatte gebraucht handelt es sich um einen grünen Outdoor Tisch der Marke Sponeta. Vermutlich is es ein Vorgängermodell der Sponeta S1-12e, die neu um die ca. 260 € kostet. In der Tischmitte zum rechten Rand hin ist ein ca. handgroßer weißer Fleck zu erkennen. Hier ist der Lack schon komplett abgegangen. Auf der gesamten rechten Seite einer Plattenhälfte sind mehrere Ausbeulungen der Oberfläche und über die gesamte Tischfläche kleinere Unebenheiten zu beobachten.

Bemerkung:
Am Zustand der Oberfläche kann man hier erkennen, wie stark diese Tischtennisplatte gebraucht wurde: sie sieht schon sehr ramponiert aus. Aufgrund der erkennbaren Lackschäden bzw. Ausbuchtungen in der Oberfläche ist diese Tischtennisplatte gebraucht vielleicht noch für einen Anfänger geeignet, für den ambitionierten Wettkampf- oder den versierten Hobbyspieler aber nicht mehr zu empfehlen, da der Ball mit Sicherheit verspringen wird, wenn er an den schadhaften Stellen auftrifft. Zum Preis sind immer noch die Versand- bzw. Abholkosten hinzuzurechnen. Eigentlich könnte der Verkäufer sie auch verschenken. Diese Tischtennisplatte gebraucht ist auch bei sehr niedrigem Preis definitiv kein Schnäppchen mehr für einen nur halbwegs qualitätsbewussten Käufer.

 

Diese Beispiele zum Thema Tischtennisplatte gebraucht sollten nur einen Eindruck davon vermitteln, worauf Sie beim Kauf achten sollten, wenn eine Tischtennisplatte gebraucht ist. Dass es da nicht immer einfach ist, die richtige Kaufentscheidung zu treffen, kann man anhand der obigen Beispiele vielleicht einigermaßen nachvollziehen.
Neuwertige Alternativen für die oben genannten Beispiele zu Tischtennisplatte gebraucht von Kettler oder Sponeta wären z.B. die folgenden Tischtennisplatten:

1. Sponeta S3-72e, S3-73e Outdoor

Tischtennisplatte gebraucht Diese Sponeta Tischtennisplatte Outdoor schafft es zwar im Ranking nicht ganz unter die allerbesten Platten, dennoch entscheidet man sich mit dem Kauf dieses Tisches nicht nur für eine hochwertige Verarbeitung und Qualität, sondern auch für Langlebigkeit. Die Melaminharzplatte hat eine Dicke von 5 mm, ist blau und die Oberfläche ist wasser- und feuchtigkeitsresistent. Die Tischtennisplatte ist fest mit der Metallunterkonstruktion verklebt. So ist ein fester Halt garantiert. Zwei Räder sorgen dafür, dass die Platte auch über unwegsames Gelände problemlos transportiert werden kann. Die Tischtennisplatte hat ein internationales Turniermaß von 274 cm x 152,5 cm x 76 cm und ein Gewicht von 61 kg. Im zusammengeklappten Zustand ist das Maß von L=152,5 (184) cm x B=69 cm x H=163 cm. Damit kann man die Tischtennisplatte bei Nichtgebrauch leicht im Keller oder in der verstauen. Es ist auch ein seitlich angebrachter Behälter für jeweils 4 Bälle und 2 Schläger vorhanden, so dass man das nötige Spielmaterial immer griffbereit hat. Ausgestattet ist die Tischtennisplatte mit einer Netzgarnitur Pilot-EN-stationär mit einem schwarzen Netz. Einmal montiert kann das Netz immer an der Platte verbleiben. Die Ausstattung ist sehr hochwertig, so wie man es von dem Hersteller Sponeta gewohnt ist. Mit dieser Platte kann man sich nicht nur fit halten, sondern auch mit Freunden oder der Familie attraktive Freizeitturniere spielen. Wenn die Platte zusammengeklappt ist, wird sie durch eine spezielle Verriegelung zusammengehalten, die für einen festen Halt sorgt. Auch ein automatischer Einrastmechanismus sorgt dafür, dass die Tischtennisplatte im abgestellten Zustand oder bei Nutzung immer fest steht. Die Lieferung erfolgt ohne Schläger und Bälle. Der Preis bei Amazon liegt zwischen 360€ und 390€, womit auch die S3-72 bzw. S3-73 von Sponeta – wie übrigens alle Modelle von Sponeta – ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis aufweist.

Details:
– Praktische Verriegelung zum Zusammenklappen

– Halterungen für Bälle und Schläger
– Netzgarnitur
– 5mm dicke Melaminharzplatte, wasserresistent
– 36mm Profilrahmen

– Zwei Räder sorgen für einfachen Transport
– Gewicht 61kg

Fazit:
Mit der Sponeta S3-72e, S3-73e Outdoor Platte wird man sehr lange seine Freude haben und immer gut im Training bleiben. Eine hochwertige Qualität und Verarbeitung garantiert eine lange Lebensdauer. Der Preis ist für diese Qualität gerechtfertigt und das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr günstig gehalten. Insgesamt ein sportliches Vergnügen, das sich jeder in den Garten stellen kann.

Zum Sparangebot für die  Sponeta s3-72e,  s3-73e auf Amazon.de

2. Kettler Basic Outdoor II, blau, 07038-426

Tischtennisplatte gebrauchtDie Kettler Basic Outdoor Tischtennisplatte ist mit einer blauen und blendfreien beschichteten Spielfläche ausgestattet. Besonders vorteilhaft sind die zwei lenkbaren Doppelräder, die einen einfachen Transport auch über einen unwegsamen Boden ermöglichen. Das Netz, das sich an der Platte befindet, ist feststehend, so dass es nicht abmontiert werden muss. Die Platte ist sehr leicht aufzubauen und trotz des geringen Gewichts von 60 kg auch sehr stabil, so wie man es von Kettler gewöhnt ist. Zudem besitzt sie einen Klappmechanismus mit einer doppelten Sicherung. So ist immer für einen optimalen und sicheren Stand gesorgt. 

Die Platte besitzt natürlich die international anerkannten Turniermaße von 274 cm x 152,5 cm x 76 cm und lädt damit ein, es den Profis nachzumachen und Turniere im Freundes- oder Familienkreis auszutragen. Tischtennis spielen ist ja auch eine besonders angenehme Art, um sich fit zu halten und gleichzeitig mit der Familie gemeinsam etwas unternehmen zu können. Die Tischtennisplatte wird ohne Schläger und Bälle geliefert, zeichnet sich aber trotzdem durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus – der Preis bei Amazon liegt bei 399€  – und wird auch gerne gekauft. Zusammengeklappt findet die Tischtennisplatte überall seinen Platz; sie kann dann z.B. in der Garage oder auch im Keller untergebracht werden. Als Outdoor Platte kann man sie auch einfach im Freien stehen lassen und bei schlechtem Wetter mit einer Plane, die man sich gegen geringen Aufpreis zusätzlich bestellen kann, abdecken. Die Platte ist zwar sowieso feuchtigkeitsresistent und kann so auch im Regen draußen stehenbleiben; das Abdecken mit einer Plane bei schlechtem Wetter ist jedoch zu empfehlen, da die Oberfläche dann besser geschützt wird z.B. bei Regen oder Sturm vor herabfallenden Ästen, Laub oder sonstigen Verschmutzungen.

Details:
– Stabile Rahmenkonstruktion

– blaue, blendfreie beschichtete Spielfläche
– Klappmechanismus mit doppelter Sicherung
– feststehendes Netz
– kippsicherer Transportwagen mit 2 lenkbaren Doppelrädern
– Gewicht 60 kg

Fazit:
Mit dieser Outdoor Platte von Kettler hat man sich für eine sehr gute Qualität mit einer sehr langen Lebensdauer entschieden. Die Platte ist feuchtigkeitsresistent, zusammenklappbar und aufgrund der lenkbaren Räder problemlos zu transportieren. Insgesamt eine Platte, die für eine optimale Fitness und ein tolles Spielvergnügen sorgt.

Zum Sparangebot für die Kettler Basic Outdoor II auf Amazon.de

Zusammenfassung:

Die obigen Beispiele lassen schon eines erkennen. Man kann zwar eine Tischtennisplatte gebraucht erwerben. Aber dann  hat man nicht gleich automatisch ein Schnäppchen gemacht. Man muss bei einer Tischtennisplatte gebraucht schon genau hinschauen, um nicht erhebliche Qualitätseinbußen zu erleiden.

Worauf sollte man nun beim Erwerb einer Tischtennisplatte gebraucht achten?

Man sollte die Tischtennisplatte gebraucht vor Ort genau in Augenschein nehmen und darauf achten, ob es nicht bereits gröbere Unebenheiten in der Oberfläche gibt oder z-B. abgeschlagenen Ecken oder gesplitterte Kanten. Man sollte das Sprungverhalten des Balles testen und dazu am besten evtl. mit einem Partner ein paarmal hin- und herspielen und darauf achten, dass der Ball nicht aufgrund einer Unebenheit verspringt.

Ist dies der Fall, sollte man am besten die Finger von dieser Tischtennisplatte gebraucht lassen, da dann ein sauberes, kontrolliertes Tischtennisspiel nicht mehr möglich ist.

Wichtig ist es, zu hinterfragen, ob Indoor Platten dauerhaft und ungeschützt bei jedem Wetter im Freien aufgestellt wurden; durch den Witterungseinfluß werden die Spieleigenschaften einer Indoor Platte nämlich nachhaltig beschädigt, da das Material ja aus Sperrholz ist. Es können sich mit der Zeit nämlich zunächst feine Mikrorisse und danach im gröbere Risse im Sperrholz bilden. Das kann man sich genauso vorstellen, wie bei einem einfachen Holztisch, den man jahrelang bei jeder Witterung im Freien stehen läßt.

Zudem sollte man auch den Zustand der Unterkonstruktion und die Verstrebungen der Tischtennisplatte gebraucht genau inspizieren; man sollte kontrollieren, ob die Konstruktion schon sehr ausgeleiert ist und die Tischtennisplatte gebraucht schon auf sehr wackeligen Füßen steht oder ob doch noch ein sicherer fester Stand gewährleistet ist. Ebenso sollte die Verriegelung beim Zusammenklappen noch gut schließen und die Räder der Rollen noch „rund“ laufen.

Zu guter Letzt sollte man beim Kauf einer Tischtennisplatte gebraucht auch die Versandkosten bzw. die Schwierigkeiten bei der Abholung (Anfahrt, Abtransport) berücksichtigen. Denn diese versteckten Kosten können den Preis einer Tischtennisplatte gebraucht doch noch um einiges in die Höhe treiben, insbesondere, wenn man sich für den Transport z.B. extra einen Kombi o.ä. mieten muss.

Check Also

Tischtennisplatte Outdoor gebraucht

Gebrauchte Outdoor Tischtennisplatte – Worauf sollten Sie achten

Wie kann man an eine gute gebrauchte Tischtennisplatte herankommen? Diese Frage haben wir bereits ausführlich ...